Gottes Wort
04.05.2021

Hl. Florian und heilige Märtyrer von Lorch

Florian war ein hoher Beamter im römischen Ufernorikum. Er verzichtete auf seine Karriere, um sich seiner Glaubensbrüder anzunehmen. In Lauriacum (Lorch) wurde er unter Diokletian verurteilt und von der Brücke in die Enns geworfen. Damals starben weitere Christen u. a. Valeria.