Gottes Wort
Dienstag
20
August 2019

Gottes Wort
20.08.2019

Hl. Bernhard von Clairvaux

Bernhard, stammte aus burgundischem Adel. Vom Reformkloster Citeaux ausgesandt, gründete er das Kloster Clairvaux. Von hier aus gründete er 69 weitere Zisterzienserklöster. Durch seine Beziehungen, seine tiefe Frömmigkeit und durch die von den Worten der Bibel durchtränkten Predigten gewann er grössten Einfluss auf die damalige Zeit und die Kirche. Seine Christus– und Kirchenmystik (Brautverhältnis) prägte die deutsche Mystik. Er nahm Einfluss auf die Papstwahl und predigte im Auftrag des Papstes einen Kreuzzug, der aber nur Unheil brachte. + 1153.

Tagesgebet

Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Abt Bernhard mit brennender Sorge für deine Kirche erfüllt und ihn in den Wirren seiner Zeit zu einem hellen Licht gemacht. Erwecke auch heute Menschen, die vom Geist Christi ergriffen sind und als Kinder des Lichtes leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

1. Lesung


Die Lesung und das Evangelium werden vom Wochentag genommen. Wählen Sie für die Anzeige den entsprechenden Link unter dem Kalenderblatt.




Schlussgebet

Herr und Gott, das Sakrament, das wir am Fest des heiligen Bernhard empfangen haben, bringe in uns reiche Frucht. Hilf uns, nach dem Vorbild und den Mahnungen dieses Heiligen zu leben und Jesus, dein Fleisch gewordenes Wort, aus ganzem Herzen zu lieben, der mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.