Orgelkonzerte

Vielleicht haben Sie diese Mitteilung erwartet oder befürchtet: Leider mussten wir uns entscheiden, die für diesen Sommer geplante Orgelkonzertreihe auf nächstes Jahr zu verschieben. Die durch Covid-19 verursachte Unsicherheit bezüglich der Veranstaltungsmöglichkeiten während der nächsten Monate, scheint diese Massnahme nahe zu legen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Alle Konzertorganisten haben bereits für das kommende Jahr zugesagt.

Wir freuen uns, Sie bei dieser Gelegenheit wieder in Einsiedeln begrüssen zu dürfen!

P. Theo Flury, Stiftsorganist

Orgelkonzerte 2020 – Wegen Coronavirus-Pandemie auf 2021 verschoben:

Wir freuen uns folgende Organisten im Sommer 2021 willkommen zu heissen:

20. Juli 2021 Stefano Bertoni, Einsiedeln
27. Juli 2021 P. Theo Flury, Einsiedeln / Rom
3. August 2021 Martin Dettling & Martin Heini, Thalwil / Horw
10. August 2021 Ensemble Brass Power und P. Theo Flury
17. August 2021 P. Lukas Helg & Emmanuel Helg, Einsiedeln / Frauenfeld
24. August 2021 Daniel Glaus, Bern

 

Konzertbeginn jeweils um 20.15 Uhr (Anschliessend an die Komplet)
Freier Eintritt – Kollekte beim Ausgang

Der Aufschub der Konzertreihe beschert den Organisten mehr Musse zum Studium. Die verminderte Produktivität kann gesteigerter Kreativität Platz machen.

Für das Kloster bedeutet der konzertfreie Sommer allerdings auch eine beträchtliche Einbusse an Einnahmen (Ausfall der Kollekte), welche sonst immer in den Orgelfonds fliessen und so den Unterhalt der Instrumente mitfinanzieren.

Sollten Sie durch die gegenwärtige Krise finanziell nicht geschwächt worden sein, erlauben wir uns, Sie darauf hinzuweisen, dass in diesem Sinn zweckgebundene Spenden sehr willkommen sind. Solche Spenden können ganz einfach online über unsere Webseite getätigt werden: www.kloster-einsiedeln.ch/spenden, oder über unser Postkonto:

Kloster Einsiedeln, 8840 Einsiedeln
IBAN Nummer: CH12 0900 0000 6000 1224 8
SWIFT Code / BIC PostFinance: POFICHBEXXX
Finanzinstitut: SWISS POST, PostFinance, CH-3030 Bern
Vermerk: Unterhalt der Orgeln

Auf unserer Webseite finden Sie übrigens auch zahlreiche Hinweise, wie man trotz Coronakrise mit Kloster und Wallfahrtsort Einsiedeln verbunden sein kann. So können Sie auf www.kloster-einsiedeln.ch für sich und Ihre Liebsten kostenlos eine Kerze bei der «Schwarzen Madonna» anzünden lassen oder via Livestream Gottesdienste mit unserer Klostergemeinschaft mitfeiern.

Wir danken Ihnen für Ihre Verbundenheit und Ihre grosszügige Unterstützung.