Willkommen im

Kloster Einsiedeln

Online-Wallfahrt

Die COVID-19-Pandemie verunmöglicht auch in diesem Jahr grosse Wallfahrten nach Einsiedeln. Doch kein Virus kann uns vom Gebet abhalten!  

Allen, denen in der aktuellen Situation eine Wallfahrt nach Einsiedeln nicht möglich ist, bieten wir auf dieser Webseite die Möglichkeit, eine Online-Wallfahrt zu Unserer Lieben Frau von Einsiedeln zu machen.

Wallfahrtsmotto 2021

Wallfahrtsmotto 2021 – «Maria, Mutter der Hoffnung»

Wir Einsiedler Benediktiner teilen zusammen mit unseren Mitarbeitenden die Sorgen der Menschen, welche die Coronakrise in wirtschaftliche und existenzielle Nöte stürzt. Doch wollen wir nicht dabei stehen bleiben. Als Christinnen und Christen haben wir eine Hoffnung. Aus diesem Grund haben wir für das Wallfahrtsjahr 2021 das Motto «Maria, Mutter der Hoffnung» gewählt. Möge Maria auch Sie in der Hoffnung und Zuversicht stärken!

Online Beten

Gebet zu Maria, der Mutter der Hoffnung

Für das Wallfahrtsjahr 2021 wurde ein besonderes Gebet zu Maria, der Mutter der Hoffnung verfasst. Es lädt uns ein, zusammen mit Maria, auf Christus, unsere Hoffnung, zu schauen. Hier finden Sie dieses Gebet:

Gebet anzeigen...

Maria, du bist die Mutter der Hoffnung, denn du hast Jesus Christus geboren, in dessen Auferstehung von den Toten ich eine lebendige Hoffnung habe. In einer Zeit, die von Angst, Unsicherheit und Hoffnungslosigkeit geprägt ist, komme ich zu dir.

Du flüsterst mir jene Worte ins Ohr, die du in Nazareth aus dem Mund des Engels vernommen hast: «Fürchte dich nicht!»

Hilf mir, fröhlich in der Hoffnung, geduldig in der Bedrängnis und beharrlich im Gebet zu sein. Stärke mich, damit ich jedem Rede und Antwort stehen kann, der nach der Hoffnung fragt, die mich erfüllt. So will ich deinen Sohn in dieser Welt bezeugen – ihn, auf den ich meine ganze Hoffnung setze, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

Zahlreiche Formulierungen in diesem Gebet zu Maria, der Mutter der Hoffnung, sind der Heiligen Schrift entnommen: 1 Petr 1,3 / Lk 1,30 / Röm 12,12 / 1 Petr 3,15. Die Bibel ist das «Hoffnungsbuch» schlechthin. Es lohnt sich gerade auch in der aktuellen Krisenzeit, aus dem «Buch der Bücher» Hoffnung zu schöpfen!

Online Gottesdienste

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Live-Gottesdienst

Dreimal täglich bieten wir die Möglichkeit, die Heilige Messe und das Chorgebet mit uns Mönchen via Livestream mitzufeiern:

09.30 Uhr Feierliches Konventamt
(Eucharistiefeier der Klostergemeinschaft an Sonn- und Feiertagen)

11.15 Uhr Konventamt
(Eucharistiefeier der Klostergemeinschaft an Werktagen, Montag-Samstag)

16.30 Uhr Vesper (Abendgebet),
anschliessend «Salve Regina»

20.00 Uhr Komplet (Nachtgebet)

Wir danken Ihnen, wenn Sie unsere Online-Übertragungen mit einer Spende unterstützen:

Online Gebetsanliegen & Kerze anzünden

Wir entzünden eine Kerze für Sie!

Auch wenn Sie nicht nach Einsiedeln kommen können: Ein Licht soll trotzdem für Sie vor der Schwarzen Madonna brennen!

Füllen Sie das Kontaktformular aus und nennen Sie uns Ihren Namen oder jenen eines lieben Menschen, für den die Kerze bei Unserer Lieben Frau von Einsiedeln brennen soll. Beim Entzünden der Kerze wird ein kurzes Gebet für Sie und Ihr Anliegen gesprochen.

Dieses Angebot ist kostenlos, darum kann pro Person nur eine Kerze entzündet werden. Falls man mehrere Kerzen vor der «Schwarzen Madonna» brennen lassen möchte, ist dies gegen eine freie Spende möglich.

Salve Regina live miterleben

Beim «Salve Regina» live dabei sein

Jeden Tag um ca. 17.00 Uhr singen wir Mönche im Anschluss an die Vesper das «Salve Regina». Diese Tradition geht ins Jahr 1547 zurück und wird auch heute noch mit viel Liebe und Hingabe von uns gepflegt. Leider können wir dafür aktuell nicht zur Gnadenkapelle gehen und singen das «Salve Regina» im Chorraum der Klosterkirche. Hier geht es zum Livestream.

Seien Sie dabei, wenn die vierstimmige Melodie des Einsiedler «Salve Regina» erklingt!

Wenn Sie nicht bis 17.00 Uhr warten möchten, können Sie hier ins «Salve Regina» hineinhören:

Online Kloster entdecken

Virtuelle Entdeckungsreise

Auch wenn Sie nicht persönlich nach Einsiedeln kommen können: Auf unserer Webseite können Sie unser Klosterareal mit seinen vielen Sakralräumen und besonderen Orten erkunden. Auch die Schwarze Madonna von Einsiedeln gibt Ihnen gerne ihre Geheimnisse preis! Wir laden Sie zur spirituellen Entdeckungsreise ein!