Gottes Wort
16.08.2022

Hl. Stephan

Stephan I. von Ungarn, Sohn eines Arpadenfürsten, hat sich taufen lassen und heiratete Gisela, die Schwester des späteren deutschen Königs Heinrich II., die wie ihr Bruder vom heiligen Wolfgang erzogen worden war. Stephan festigte sein Reich und die Christianisierung Ungarns. Papst Silvester II. übersandte ihm im Einverständnis mit Kaiser Otto III. die Königskrone, mit der er an Weihnachten 1000 gekrönt wurde. + 1038.