«Gebet am Donnerstag»
«Gebet am Donnerstag»

«Gebet am Donnerstag»

Jeden Donnerstag in der Fastenzeit schliesst die Eucharistische Anbetung (täglich von 13.15 – 16.00 Uhr in der Unterkirche) um 16.00 Uhr mit einem Gebet um die Erneuerung der Kirche im Heiligen Geist.
Diese rund 15minütige Andacht ist dem seit einem Jahr praktizierten «Gebet am Donnerstag» angelehnt, setzt aber eigene Akzente. Die Erneuerung der Kirche beginnt bei jedem und jeder persönlich. Darum wollen wir den in der Eucharistie gegenwärtigen Herrn bitten.
«Gebet am Donnerstag» an folgenden Daten: 27. Februar / 5. März / 12. März / 19. März / 26. März / 2. April, jeweils um 16.00 Uhr in der Unterkirche (Zugang in der Klosterkirche vorne links).

Fastenzeit im Kloster Einsiedeln