Angebote für Einzelpilger

Seit Jahrhunderten pilgern Menschen nach Einsiedeln. Wir Mönche des Klosters Einsiedeln freuen uns nicht nur über die vielen Pilgergruppen, sondern auch die zahlreichen Pilgerinnen und Pilger, welche alleine oder mit der Familie nach Einsiedeln kommen.

Während Pilgergruppen oft einen eigenen Gottesdienst feiern, stehen Einzelpilger oft alleine da. Jene Pilgerinnen und Wallfahrer, die alleine nach Einsiedeln kommen, laden wir Mönche deshalb gerne zu unseren Gottesdiensten ein. Viermal am Tag kann man eine Heilige Messe mitfeiern (siehe Gottesdienstordnung), oder den Mönchen beim Chorgebet lauschen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit zur Eucharistischen Anbetung (von Ostern bis Allerheiligen täglich am Nachmittag) oder zum meditativen Gehen des Einsiedler Kreuzwegs im Freien.

Unsere Mitarbeiterinnen im Wallfahrtsbüro sind gerne bereit, allfällige Fragen persönlich zu beantworten. Auch die Mitbrüder an der Kirchenpforte sind gerne für Gespräche mit Pilgern bereit und geben gerne Auskunft. Seien Sie herzlich willkommen!

Gottesdienste

Die ausführlichen Informationen zu den Gottesdiensten in der Klosterkirche und in der Gnadenkapelle finden Sie unter Gottesdienste.