Die Beichtkirche ist normalerweise nur für das Sakrament der Versöhnung zugänglich und Besichtigungen sind deshalb nicht möglich. Am Ersten Fastensonntag gibt es eine Ausnahme im Rahmen der "Spirituellen Kirchenführung" mit Frater Meinrad.
Die Beichtkirche ist normalerweise nur für das Sakrament der Versöhnung zugänglich und Besichtigungen sind deshalb nicht möglich. Am Ersten Fastensonntag gibt es eine Ausnahme im Rahmen der "Spirituellen Kirchenführung" mit Frater Meinrad.

Die Fastenzeit 2024 im Kloster Einsiedeln

12.02.2024

An Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit als 40tägige Vorbereitungszeit auf die Feier von Leiden, Tod und Auferstehung Jesu. Wir Mönche laden Sie ein, diese heiligen Tage mit uns zu begehen. Verschiedene Programmpunkte laden dazu ein!

Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch

Am 14. Februar 2024 feiern wir um 11.15 Uhr das Konventamt mit Aschenweihe und Auflegung des Aschenkreuzes. Auch in den Eucharistiefeiern um 06.15 / 09.30 / 17.30 Uhr können die Gläubigen das Kreuz mit geweihter Asche als Zeichen der Umkehr und der Busse empfangen.

«Spirituelle Kirchenführung» am Ersten Fastensonntag

Am Ersten Fastensonntag, dem 18. Februar 2024 findet eine weitere «spirituelle Führung» mit Frater Meinrad Hötzel statt. Er wird Interessierte in die sonst nicht für Führungen zugängliche Beichtkirche führen, wo er die Deckenbilder zu den Themen Umkehr und Versöhnung erklären wird. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in der Klosterkirche vorne links.

Fastensonntage mit feierlicher Vesper

Vom Zweiten bis Fünften Sonntag der Fastenzeit wird die Vesper mit Eucharistischer Aussetzung und feierlicher Prozession mit dem Allerheiligsten gefeiert. Diese findet jeweils um 16.30 Uhr in der Klosterkirche an folgenden Daten statt: 25. Februar/ 3. März / 10. März / 17. März 2024.

Ostern im Kloster Einsiedeln

Die Fastenzeit ist ein Weg auf das «Triduum Paschale» zu. Die liturgischen Feiern von Gründonnerstag bis Ostersonntag sind das Herzstück des Kirchenjahres. Schon jetzt laden wir Sie zu diesen Gottesdienst herzlich ein. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.kloster-einsiedeln.ch/ostern. Doch bis dahin wünschen wir Einsiedler Benediktiner Ihnen eine besinnliche und gnadenreiche Fastenzeit!