Ausschnitt aus dem «Antepedium» (Altarzier) des «Pfingstornats». Dargestellt ist der Heilige Geist in Gestalt einer Taube. Der «Pfingstornat» stammt aus dem 18. Jahrhundert und besteht auch zahlreichen Elementen. Er umfasst die ganze Garderobe des Pfingstfestes: vom Messgewand des Abtes über die «Pluviale» (liturgische Mäntel) für die Vesper bis hin zum Kleid der Schwarzen Madonna.
Ausschnitt aus dem «Antepedium» (Altarzier) des «Pfingstornats». Dargestellt ist der Heilige Geist in Gestalt einer Taube. Der «Pfingstornat» stammt aus dem 18. Jahrhundert und besteht auch zahlreichen Elementen. Er umfasst die ganze Garderobe des Pfingstfestes: vom Messgewand des Abtes über die «Pluviale» (liturgische Mäntel) für die Vesper bis hin zum Kleid der Schwarzen Madonna.

Feiern Sie das Pfingstfest mit uns Mönchen!

01.06.2022

Pfingsten gilt als «Geburtstag» der Kirche. Nach der Auferstehung und Himmelfahrt Jesu kam der Heilige Geist auf die um die Gottesmutter Maria versammelte Jüngerschar. Aus der zaghaften und verängstigten Gruppe wurde durch das Wirken des Geistes Gottes eine missionarische und begeisterte Gemeinde.

Was am ersten Pfingstfest geschah, haben wir auch wir heute bitter nötig! Grund genug also, das Pfingstfest mit uns Mönchen in der Gegenwart der Gottesmutter Maria in Einsiedeln zu feiern. Gottesdienstlicher Höhepunkt ist das Pontifikalamt am Pfingstsonntag um 09.30 Uhr.

Da die Portugiesenwallfahrt heuer leider erstmals nicht mehr in der bisherigen Form möglich sein wird, freuen wir uns über alle Pilgerinnen und Pilger, die zum «Geburtstagsfest der Kirche» nach Einsiedeln kommen! Ein vielfältiges Gottesdienstangebot erwartet Sie:

Vorabend des Pfingstfestes, 4. Juni 2022

16.30 Uhr Feierliche Vesper & «Salve Regina»
17.30 Uhr Vorabendmesse der Pfarrei
18.30 Uhr Rosenkranzgebet
20.00 Uhr Feierliche Pfingstvigil

Pfingstsonntag, 5. Juni 2022

08.00 Uhr Eucharistiefeier
09.30 Uhr Festliches Pontifikalamt
11.00 Uhr Pilgermesse
16.30 Uhr Feierliche Pontifikalvesper & «Salve Regina»
17.30 Uhr Eucharistiefeier
18.15 Uhr Rosenkranzgebet
19.00 Uhr Komplet

Pfingstmontag, 6. Juni 2022

08.00 Uhr Eucharistiefeier
09.30 Uhr Feierliches Konventamt
11.00 Uhr Pilgermesse
16.30 Uhr Feierliche Vesper & «Salve Regina»
17.30 Uhr Eucharistiefeier
18.15 Uhr Rosenkranzgebet
20.00 Uhr Komplet