Segensfeier für Mensch und Tier am 2. Oktober

30.09.2021

Am 4. Oktober gedenkt die Kirche des heiligen Franz von Assisi (+1226), der als grosser Tierfreund in die Geschichte eingegangen ist. Am Samstag vor dem liturgischen Gedenktag des Heiligen findet heuer zum zweiten Mal eine öffentliche Tiersegnung auf dem Einsiedler Klosterplatz statt. Die ausgesprochen gute Resonanz im letzten Jahr ist Grund genug, um wiederum eine «Segensfeier für Mensch und Tier» anzubieten.

Alle Menschen sind mit ihren Haustieren am Samstag, 2. Oktober zur Segensandacht auf dem Klosterplatz eingeladen. Die schlichte Feier mit Wallfahrtspater Philipp Steiner beginnt um 15.00 Uhr beim Marienbrunnen.