Radpilgern auf dem MEINRADWEG ist eine von vielen Möglichkeiten, in den Sommerferien dem Kloster Einsiedeln einen Besuch abzustatten.
Radpilgern auf dem MEINRADWEG ist eine von vielen Möglichkeiten, in den Sommerferien dem Kloster Einsiedeln einen Besuch abzustatten.

Urlaubstipps aus dem Kloster Einsiedeln

15.06.2021

Die Ferienzeit naht und vielleicht sucht der eine oder die andere noch einen guten Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Mit Urlaubsangeboten für junge Männer, Priester, Fuss- und Radpilger oder auch Familien sind unser Kloster und die Region Einsiedeln ideale Urlaubsziele für den Sommer 2021.

Volontariat

Jeden Sommer laden wir Mönche junge Männer ein, als Volontäre bei uns im Kloster mitzuleben und tatkräftig mitanzupacken. Während zwei Wochen ermöglichen die Teilnahme an unseren Gebets- und Mahlzeiten und die Betätigung in verschiedenen Arbeitsbereichen einen spannenden Einblick ins Leben hinter den Einsiedler Klostermauern. Weitere Informationen finden Sie hier: www.kloster-einsiedeln.ch/volontariat

Leutpriester

Katholische Priester, die sich auch in ihren Sommerferien seelsorgerlich betätigen möchten und die Nähe zu einer Klostergemeinschaft suchen, sind als «Leutpriester» bei uns herzlich willkommen. Sie helfen durch ihren Einsatz als Beichtväter und als Zelebranten von Gottesdiensten mit, die Ferienabwesenheit eines Teils unserer Mönchsgemeinschaft zu überbrücken. Dabei leben die «Leutpriester» nahe an unserer Gemeinschaft und finden genügend Zeit zur Erholung. Weitere Informationen zu diesem Angebot auf www.kloster-einsiedeln.ch/leutpriester.

MEINRADWEG

Seit zwei Jahren führt der MEINRADWEG auf den Spuren des heiligen Meinrad von Rottenburg am Neckar nach Einsiedeln. Der Radpilgerweg führt während fünf Tagen auf 280 Kilometern durch wunderschöne Gegenden Baden-Württembergs, durch die Bodenseeregion und die Nordostschweiz bis in die Zentralschweiz. Die Unterkünfte am Weg lassen klösterliche Gastfreundschaft zum besonderen Erlebnis werden. Ein druckfrischer Pilgerführer in Buchform und eine informative Webseite bereiten auf dieses spezielle Pilgererlebnis vor und begleiten es: www.meinradweg.com.

Fusspilgerwege

Wer statt auf dem Fahrrad lieber zu Fuss unterwegs ist, der kommt auf den verschiedenen Fusspilgerwegen nach Einsiedeln auf seine Kosten. Auf einem Pilgerweg nach Einsiedeln unterwegs zu sein, ist ein wertvoller spiritueller Akzent, der Ihre diesjährigen Sommerferien garantiert bereichern wird. Auf verschiedene Pilgerwege mit den Ausgangsorten Rapperswil, Schwyz, Biberbrugg und Altmatt machen wir auf unserer Webseite aufmerksam: www.kloster-einsiedeln.ch/fusspilgerwege. Der Pilgertag nach Einsiedeln kann mit dem Besuch der Vesper um 16.30 Uhr und einer kühlen Erfrischung in unserer Gastwirtschaft im Abteihof besinnlich und gemütlich ausklingen: www.kloster-einsiedeln.ch/gastwirtschaft-im-abteihof.

Gastaufenthalt

Männer, die in diesem Sommer eine spirituelle Auszeit machen möchten, sind als Gäste in unserem Kloster herzlich willkommen. Die besondere Atmosphäre in unserem Gästebereich, die Mitfeier der Gottesdienste in der Klosterkirche und viel Zeit für Stille und Besinnung machen den Aufenthalt bei uns zu einem ganz besonderen Ferienerlebnis. Informationen dazu finden Sie auf www.kloster-einsiedeln.ch/gastaufenthalt.

Urlaub in der Region Einsiedeln

Einsiedeln liegt wunderschön in den Schweizer Voralpen zwischen Zürichsee und Vierwaldstättersee. Zahlreiche Wanderwege in der Region, Ausflüge zu nahen Sehenswürdigkeiten, der erfrischend-kühle Sihlsee und natürlich auch die Nähe zum Kloster machen Ferien in Einsiedeln zu einer guten Alternative zu den sonst üblichen Feriendestinationen. Besonders auch Familien profitieren von den familienfreundlichen Hotels und den vielfältigen Angeboten in der Region. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Tourismusregion Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee: www.eyz.swiss.