Marlis Birchler und ihre Kolleginnen werden trotz reduzierter Öffnungszeiten weiterhin gerne für Sie da sein. Wir sind dankbar für unsere Mitarbeiterinnen, welche die Tür in unser Kloster weit offen halten!
Marlis Birchler und ihre Kolleginnen werden trotz reduzierter Öffnungszeiten weiterhin gerne für Sie da sein. Wir sind dankbar für unsere Mitarbeiterinnen, welche die Tür in unser Kloster weit offen halten!

Reduzierte Öffnungszeiten der Hofpforte

31.01.2021

In unserem Gästebereich und in der Wallfahrt spüren wir die Auswirkungen der Corona-Krise besonders stark. Aus diesem Grund haben wir für unsere Mitarbeiterinnen an der Hofpforte – dem Haupteingang und wichtigsten Auskunftsstelle unseres Klosters – Kurzarbeit beantragt. Deshalb müssen die Öffnungszeiten der Hofpforten in den Monaten Februar und März angepasst werden:

Montag – Samstag: 08.30 – 17.30 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10.30 – 17.30 Uhr

In diesen Zeiträumen stehen unsere Mitarbeiterinnen für Anfragen aller Art rund um die Wallfahrt, die Gottesdienste und einen Gastaufenthalt in unserem Kloster zur Verfügung und nehmen auch Reservationen für Führungen und Wallfahrtsgottesdienste entgegen. Aufgrund der reduzierten Öffnungszeiten wird auch die Anmeldung zu den Gottesdiensten an Sonn- und Feiertagen jeweils am Vortrag erst ab 08.30 Uhr via www.gottesdienst.kloster-einsiedeln.ch oder 055 418 61 11 möglich sein.

Da unsere Mitbrüder an der Kirchenpforte anders als die Mitarbeiterinnen an der Hofpforte um Gotteslohn arbeiten und deshalb keine Kurzarbeit beantragen können, bleibt die Kirchenpforte (in der Klosterkirche vorne rechts) zu den üblichen Zeiten – ausserhalb der Gottesdienste – geöffnet:

Montag – Samstag: 09.00 – 11.00 / 13.30 – 16.15 / 17.00 – 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 08.30 – 09.15 / 10.30 – 11.00 / 11.45 – 12.00 / 13.30 – 16.15 / 17.15 – 18.00 Uhr

Die Kirchenpforte erreichen Sie unter der Telefonnummer 055 418 61 60.