Pater Nathanael Wirth am 19. November verstorben

19.11.2020

Heute Nachmittag ist unser lieber Mitbruder Pater Nathanael heimgegangen. Über fünf Jahrzehnte prägte er als Propst von St. Gerold die Einsiedler Filiale im Grossen Walsertal in Vorarlberg. Dort gestaltete er einen Ort der gelebten Gastfreundschaft.

Seit der Rückkehr in sein Professkloster im Jahr 2009 hat er unser Gemeinschaftsleben durch seine gesellige und wertschätzende Art bereichert. Wir vertrauen darauf, dass Pater Nathanael nun zu einem ganz besonderen Fest geladen ist und den schauen darf, den er leidenschaftlich als Gott der Liebe und des Lebens verkündet und bezeugt hat.

Das Requiem für Pater Nathanael feiern wir am Mittwoch, 25. November um 11.15 Uhr. Da im Kanton Schwyz noch immer eine Maximalbeschränkung auf 30 Gottesdienstbesucher gilt, können wir den Leichnam unseres Mitbruders nur im Kreis seiner engsten Angehörigen und von uns Mönchen bestatten. Allen Freunden und Bekannten von Pater Nathanael empfehlen wir am 25. November die Mitfeier über den Livestream www.kloster-einsiedeln.ch/live.

Wir hoffen natürlich, dass wir zur feierlichen Jahrzeit am Samstag, 20. November 2021 mit vielen Menschen aus nah und fern Pater Nathanael werden gedenken können.

Wir bitten um das Gebetsgedenken für unseren verstorbenen Mitbruder.