An Pfingsten nach Einsiedeln? Lieber etwas später…

30.05.2020

Es ist normalerweise nicht unsere Art, von einem Besuch in Einsiedeln abzuraten. An diesem Pfingstwochenende ist es jedoch anders. Zwar findet die traditionelle Wallfahrt der in der Schweiz lebenden Portugiesen in diesem Jahr nicht statt, dennoch dürfte das schöne Wetter viele Menschen ins Klosterdorf locken. Wir wissen nicht, wie gut unsere Gottesdienste besucht sein werden. Doch die Maximalzahl von rund 160 Plätzen erlaubt ohnehin keine grosse Gottesdienstgemeinde. Auch ausserhalb der Gottesdienste kann es zu einer Zutrittbeschränkung zur Klosterkirche kommen, falls der Sicherheitsabstand zwischen den einzelnen Personen nicht eingehalten werden kann.

Wenn es Ihnen also möglich ist, verschieben Sie ihren Besuch bei der «Schwarzen Madonna von Einsiedeln» auf die Zeit nach Pfingsten und feiern Sie über den Livestream unsere Gottesdienste mit: www.kloster-einsiedeln.ch/livestream. Besonders empfehlenswert sind das Pontifikalamt mit Abt Urban um 09.30 Uhr und die Pontifikalvesper um 16.30 Uhr.

Den ganz mutigen und frustrationsresistenten Gottesdienstbesuchern steht folgendes Gottesdienstprogramm zur Verfügung:

Vorabend von Pfingsten, 30. Mai 2020

16.30 Uhr Feierliche Vesper & «Salve Regina» (Klosterkirche)*
17.30 Uhr Eucharistiefeier (Klosterkirche)
18.30 Uhr Rosenkranzgebet (Gnadenkapelle)*
20.00 Uhr Feierliche Vigil (Klosterkirche)*

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020

07.15 Uhr Laudes (Klosterkirche)*
08.00 Uhr Eucharistiefeier (Klosterkirche)
09.30 Uhr Feierliches Pontifikalamt (Klosterkirche)*
11.15 Uhr Pilgermesse (Klosterkirche)
16.30 Uhr Feierliche Vesper & «Salve Regina» (Klosterkirche)*
18.00 Uhr Eucharistiefeier (Klosterkirche)
19.15 Uhr Maiandacht (Gnadenkapelle)*
20.00 Uhr Komplet (Klosterkirche)*

Pfingstmontag, 1. Juni 2020

07.15 Uhr Laudes (Klosterkirche)*
08.00 Uhr Eucharistiefeier (Klosterkirche)
09.30 Uhr Feierliches Konventamt (Klosterkirche)*
11.15 Uhr Pilgermesse (Klosterkirche)
16.30 Uhr Feierliche Vesper & «Salve Regina» (Klosterkirche)*
18.00 Uhr Eucharistiefeier (Klosterkirche)
19.00 Uhr Rosenkranzgebet (Gnadenkapelle)*
20.00 Uhr Komplet (Klosterkirche)*

Die mit einem Stern (*) bezeichneten Gottesdienste werden via Livestream übertragen.

Weitere Informationen zu besonderen Massnahmen zur Sicherheit unserer Gottesdienstbesucher und zum Seelsorgeangebot während der Coronakrise finden Sie auf www.kloster-einsiedeln.ch/coronavirus.

Wir Mönche des Klosters Einsiedeln wünschen Ihnen ein gesegnetes Pfingstfest!

Zum Bild: Im Vergleich zu anderen Jahren wird an Pfingsten 2020 die Klosterkirche ziemlich leer sein. Die Portugiesinnen und Portugiesen verwandelten vor der Coronakrise die Klosterkirche in ein Menschenmeer.