Leben als Mönch im Lande Jesu

19.12.2019

In der Weihnachtszeit feiern wir die Geburt Christi, wie Gott Mensch geworden ist – in einer konkreten Zeit, an einem konkreten Ort. Wie es ist, als Mönch an diesem Ort der Erde heute zu leben, davon erzählt Pater Nikodemus Schnabel (*1978), Benediktiner der Dormitioabtei in Jerusalem, in einem öffentlichen Vortrag.

Datum: Sonntag, 5. Januar 2020
Beginn: 17.30 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)
Ort: Vortragssaal der Alten Mühle (Eingang Klosterladen)
Eintritt kostenlos, anschliessend Bücherverkauf und Signierung durch Autor