Spirituelle Abkühlung gefällig?

26.06.2019

Zwar haben wir Mönche mit unserer schwarzen Kutte im Hochsommer schon einen gewissen Nachteil. Doch dieser wird durch zwei markante Vorteile wieder aufgewogen: Unser Kloster liegt auf 900 Metern über Meer und die dicken Mauern sorgen auch im heissen Juni für etwas angenehmere Innentemperaturen als anderswo.

Die Kühle der Klosterkirche – aktuell noch unter 20°C! – teilen wir gerne mit Ihnen. Kommen Sie nach Einsiedeln und besuchen Sie unsere Gottesdienste. Besonders zum Konventamt (werktags um 11.15 Uhr, sonntags um 09.30 Uhr) und zur Vesper (täglich um 16.30 Uhr) heissen wir Sie herzlich willkommen.

Oder kommen Sie einfach zum persönlichen Gebet in unseren Wallfahrtsort. Die Unterkirche (Krypta), wo täglich von 13.15-16.00 Uhr das Allerheiligste zur stillen Anbetung ausgesetzt ist, lädt bei angenehmen 18°C zum Verweilen ein – und das ganz ohne Klimaanlage.

Bei uns in Einsiedeln gibt es also nicht nur eine spirituelle Abkühlung, sondern auch eine ökologische!