Primiz von Pater Daniel am 6. Oktober 2013

Am Rosenkranzsonntag konnte P. Daniel Emmenegger seine erste Heilige Messe feiern. Zu diesem besonderen Gottesdienst konnte Abt Martin im Namen des Neupriesters und der Klostergemeinschaft zahlreiche Angehörige, Freunde und Gläubige begrüssen.

Der Kirchenchor Schongau, die Choralschola des Klosters und Stiftsorganist P. Theo Flury verliehen dem Gottesdienst eine festliche Note. P. Justinus Pagnamenta richtete das Predigtwort in deutscher und französischer Sprache an die Gläubigen.

Der anschliessende Apéro bot Gelegenheit, dem Primizianten zu gratulieren und ihm viele erfüllende und segensreiche Jahre priesterlichen Wirkens zu wünschen.

> Predigt

 


Gedruckt am 17.12.2017 / www.kloster-einsiedeln.ch, © 2017 kloster-einsiedeln.ch