Einsiedler Gebetsgemeinschaft

Seit 1. Oktober 2017 besteht die Möglichkeit, sich durch eine Mitgliedschaft bei der «Einsiedler Gebetsgemeinschaft» noch enger mit dem grössten Schweizer Wallfahrtsort zu verbinden.

Die Gebetsgemeinschaft besteht aus Menschen, für die Einsiedeln ein wichtiger Ort des Glaubens ist. Mit ihrem Gebet leisten sie einen Beitrag, dass der Wallfahrtsort Einsiedeln auch in Zukunft ein Ort des gelebten Glaubens bleibt. Die Gottesmutter Maria ist den Mitgliedern der Gebetsgemeinschaft auf ihrem eigenen Glaubensweg Vorbild und Helferin. Aus dem Gebet am Gnadenort und in der Verehrung der Jungfrau Maria schöpfen sie Kraft für ein Leben aus dem Evangelium. Als Zeichen der Verbundenheit mit dem Wallfahrtsort, der Klostergemeinschaft und der Mitglieder untereinander wird das tägliche Beten des «Salve Regina» empfohlen.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie auf www.gebetsgemeinschaft.ch.


Gedruckt am 18.1.2018 / www.kloster-einsiedeln.ch, © 2018 kloster-einsiedeln.ch