Jahr des Ordenslebens

Papst Franziskus hat das Jahr 2015 offiziell als "Jahr des Ordenslebens" ausgerufen. Dieses wird am Ersten Adventssonntag, dem 30. November 2014, mit einem Gottesdienst im Petersdom offiziell eröffnet und findet Ende Januar 2016 seinen Abschluss. Ziele dieses kirchlichen Themenjahres sind eine neue Bewusstmachung der Schönheit der Berufung zum Ordensleben und die Stärkung derjenigen, die Christus in Kloster und Orden nachfolgen.

Präsenz durch das Jahr hindurch

Das Jahr des Ordenslebens wird – abgesehen vom nationalen Eröffnungsanlass – im Kloster Einsiedeln vor allem am 13. jeden Monats präsent sein. So wird an diesem Tag jeweils das Konventamt als Votivmesse um Ordensberufungen gefeiert und am Nachmittag in der Unterkirche von 13.15 bis 16.00 Uhr Eucharistische Anbetung gehalten. Um 16 Uhr folgt dann eine spezielle Segensandacht, ebenfalls zum Thema Ordensberufungen. Herzliche Einladung!


Gedruckt am 17.12.2017 / www.kloster-einsiedeln.ch, © 2017 kloster-einsiedeln.ch