Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Aktuelles
Archiv
Zu spät.
Leutpriester
Meinradstag
Vernissage
Comic
Arkaden
Wallfahrtsjahr '18
Pilgermesse
Kloster DVD
Predigten
Newsletter

>> Home

[ print ]

 

Comic «Meginrads Vita»

Die Geschichte des ersten Einsiedlers im Finstern Wald neu als Comic.

Die Vita basiert auf der ältesten Beschreibung des Codex 249(381) aus dem 10. Jahrhundert aus der Stiftsbibliothek Einsiedeln.

Gespickt mit unzähligen geschichtlichen Ereignisse aus jener, karolingischer Zeit erzählt sie das Leben des Heiligen Meinrads im Kloster auf der Reichenau bis zum Tod in Einsiedeln. Dabei lernt man auch Persönlichkeiten, die Meinrads Wegbegleiteter waren, kennen.

Das Comic richtet sich an alle Comic Freunde, Pilger, Besucher und Einheimische und ist für Jugendliche wie auch Erwachsene ein Genuss.

Format: 21.5 x 28.5cm, 48 Seiten
1. Auflage, Gebunden, Softcover
Preis: CHF 19.80

Erhältlich im Klosterladen.